Peggy Meinfelder

* 1975 in Hildburghausen
1993-98 Steinmetzlehre und Gesellenzeit
1998-99 Studium der Produktgestaltung, Akademie der Bildenden Künste Stuttgart Abschluss der Grundklasse für Architektur und Design
bei Prof. William Firebrace
1999-04 Studium der Freien Kunst, Bauhaus-Universität Weimar
bei Prof. Fritz Rahmann, Diplom
2001-04 Studium der Bildhauerei, Akademie der Bildenden Künste München
bei Prof. Olaf Metzel
2005       Gründung der Künstlerinnengruppe „Expedition Medora“
Aufnahme in die Postgraduiertenförderung des Freistaats Thüringen
2006 Akademie der Bildenden Künste München, Erstes Staatsexamen
Marion-Ermer-Preis
2008 Gründung der Designgruppe „sculptural approach munich“
Arbeitsstipendium für Bildende Kunst des Thüringer Kultusministerium
Projektstipendium für Bildende Kunst der Landeshauptstadt München
2009 DAAD Reisestipendium für den Nordatlantik und die USA
                  lebt und arbeitet in München


Ausstellungen (Auswahl)

2014 EINS + EINS, Galerie Esther Donatz, München
Hotel Mariandl, München
2013 Collaboration_Symposium mit Expedition Medora, Schaustelle/Pinakothek der Moderne, München
INSIDE THE BOX - Kunst in Schließfächern im Kunstareal München, Alte Pinakothek, Ägyptisches Museum, Kunstbau, Lenbachhaus, München
AUF! WIEDER SEHEN, Kaiserwerke Gera
München zeichnet. Zeichnungen aus Münchner Ateliers, kuratiert von Erika Wäcker-Babnik und Stefan Graupner, Galerie der Künstler, München
2012        DISTINCT (mit Ciprian Muresan), Galerie Esther Donatz, München
Schwarz ist immer die Farbe der anderen, Dina4 Projekte bei Galerie Jordanow, München
2011         Schwarz ist immer die Farbe der anderen, Dina4 Projekte bei
Galerie Alexandra Saheb, Berlin
Vom Sinn unseres Lebens, E324 Raum für Kunst, München
L’ÉTAT C’EST MOI, Gebrüder, München
Save Japan/Benefitzaktion der Künstlergruppe Deepdigd
2010 Est-West Arrangements, Galerie Dina4 Projekte, München (solo)
Monument to Transformation,The Centro Cultural Montehermoso,
Vittoria/Spanien
Dis Play PraterStern - Eine Idee von Gemeinschaft, Fluc, Wien
DMY International Design Festival Berlin 2010, mit Sculptural Approach Munich, Berlin
Das erste Mal, Art-Report in der K4 Galerie, München
4. Ingolstädter Designtage, Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt
2009 Monument to Transformation, City Gallery, Prag
Feedback 1989, Hotel Dajti, Tirana
Jahresgaben, Kunstverein München
Monument to Transformation, Centre for Visual Introspection, Bukarest
Kompakter Ereignishorizont, Kunstbunker, Nürnberg (solo)
Expedition Medora, Weltraum, München
Facebook - Between Empathy and Abstraction, Galerie Baer, Dresden
Facebook, Galerie Dina4 Projekte+Fruehsorge Contemporary Drawings, Berlin
No.9 Berlin, Tape Modern, Berlin
Die ersten Jahre der Professionalität, BBK, München
Aperitivo Industriale, Weltraum, München
2008 850 Revisited, mit Expedition Medora, ZKMax, München
Club 500, Kunsthaus Erfurt
Zeitgenössische Kunst am Wittelsbacherplatz, mit Expedition
Medora, München
2007      Revision der Produktion, Lothringer 13, München (solo)
Nostalgia, Haus Ungarn, Berlin
100 Jahre Ernst Dichter, Masc Foundation,Wien
Final Couwntdown, Steinle Galerie, München
KaDeOs, Johannesstr. 36-38, Kunsthaus Erfurt
2006 Marion-Ermer-Preis 2006, Neues Museum, Weimar
Meine ersten 100 Westmark, Städtische Galerie Sonneberg (solo)
Expedition Medora, ZKMax, München
2005 Östliche Breite-Rytu platuma, Gallery Nitro, Vilnius
Zur Wahrnehmung der DDR in der aktuellen Kunst, Motorenhalle, Dresden


Veröffentlichungen

2010                 Astrid Mayerle: „Verschlissene Sehnsüchte“, in: Kunstzeitung:
Heft 9/2010, 32     
Kulturreferat der Landeshauptstadt München: Peggy Meinfelder,
Monographienreihe
2009 Gerrit Wiesmann:„Welcome to the West“, in: FT Weekend Magazine:
31. Oktober/1. November 2009, 19-23               Fatmira Nikolli: „Objektet e ndaluara nen komunizem“, in: Gazeta Shqiptare:
Nr. 4738, 26/27
2007 Michael Hauffen: Peggy Meinfelder „Revision der Produktion“,
in: Springerin: Heft 3/07, 69                            Städtische Kunsthalle München, Lothringer 13: Revision der Produktion, Monographie  
Uffe Noejgaard, "Länsimarkan ihmeellinen", in: Helsingin Sanomat, Kultturi: 03.01.2007
2006 Marion Ermer Stiftung: Peggy Meinfelder, Monographie
Städtische Galerie Sonneberg: Meine ersten 100 Westmark, Monographie
"Mein erstes Mal", in: Fluter: Nr. 21, 30-35
Marten Rolff, "Hundert Mark Einheitsglück", in: SZ, Panorama: 09.11.2006
Ronald Böhm, "Relikte des Übergangs", Dpa
2005 "Radio für 100 Westmark", in: Spiegel: Nr. 43, Gesellschaft, 95
Verein zur Förderung der Kultur im Nordosten Münchens: Katalog zur Einweihung des „Denkmals zur deutschen Einheit 1990“, München